Grundsätzlich haben wir erkannt im Wort Gottes, dass der Messias keine PRÄEXISTENZ hatte, bevor er auf der Erde hier geboren worden ist. Wir distanzieren uns aber ausdrücklich vom Glauben der Zeugen Jehovas und anderer Gruppierungen. Wir gehören keiner Gemeinschaft oder Kirche, etc. an, sondern sind unabhängig und nur dem Wort Gottes verpflichtet. Das wir auch eine Entwicklung durchmachen, sollte jeden aufrichtigen Menschen klar sein, daher sind diese Videos nur Hilfestellungen auf dem Weg und keine absolute Wahrheit. 
https://enthuellung.jimdo.com/persönliche-bibelstudien/ -->  hier findet ihr meine neuesten Erkenntnisse zu diesem Thema. 50 Seiten zu lesen und zu studieren sind natürlich nicht jedermanns Sache, daher diese kleine Video-Kollektion...als Starthilfe   
Die Frage ist, folgen wir klaren Aussagen der heiligen Schrift oder folgen wir wagen Hinweisen in dieser Frage? 

Daher habe ich diesen Vortrag zuoberst gesetzt. Sehr empfehlenswert! Aber sie glauben noch an eine Präexistenz und glauben auch, dass der heilige Geist, der Geist des Sohnes ist, was falsch ist. Niemand kommt also um das eigene ergebnisoffene Studium herum. 

1.Thes 5:19: Den Geist nicht löscht aus! 
1.Thes 5:20: Prophetische Reden nicht verachtet!
1.Thes 5:21: Alles aber prüft, das Gute behaltet,
1.Thes 5:22: von jeder Gestalt Bösen haltet euch fern! 

Playlist zum Abfall bei den Adventisten: 
https://www.youtube.com/watch?v=0aU1nPR0AJs&list=PLNn2-kIYNgOQ6wCs06XB0hG5qD9P0t_lv 

 Vortrag von Paul Osei vor nichtsahnenden Adventisten, so das auch einige Reaktionen sehr heftig ausfielen. Aber der Vortrag ist gut und klar strukturiert, obwohl Paul etwas spontan modifizieren musste. Empfehlenswert!

Video unten!

Die Entstehung der Trinitätslehre
Viele Christen wissen gar nicht, dass die Trinitätslehre (Dreieinig-
keitslehre) zur Zeit der ersten Christen zu den unchristlichen Lehren
gezählt wurde. Sie wurde genau genommen erst im vierten Jahr-
hundert offiziell definiert. Es ist sehr interessant, die Geschichte die-
ser Lehre zu erfahren. Das Ziel dieser Broschüre ist, die anfängli-
chen Debatten über die Trinitätslehre, die darauf folgenden Ereig-
nisse, die zu einem Konzil führten und die Art und Weise, wie sie
letztendlich angenommen wurde, aufzuzeigen.
entstehung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.4 KB
Glaubst du an die Trinität?
Der folgende Artikel von Bruder Beachy wurde zum ersten Mal in der
N o v e m b e r - A u s g a b e 2 0 0 2 d e s N e w s l e t t e r s „ P r e s e n t
Truth“ [„Gegenwärtige Wahrheit“] veröffentlicht. Kurz nach der
Veröffentlichung schrieb ein Leser, der vor dem Lesen des Artikels an
die Trinitätslehre geglaubt hatte: „Ich habe deinen letzten Artikel
gelesen. ... und denke, dass deine Aussagen darüber, was Trinitarier
glauben, sehr treffend sind. Ich habe mir den Artikel mindestens
dreimal durchgelesen und über das, was du geschrieben hast
nachgedacht und gebetet.“ Ich glaube, dass du Bruder Beachy’s Artikel
genauso fair und treffend finden wirst. Und ich glaube, dass er auch
dich zum Nachdenken bringen wird.
trinitaet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 247.1 KB
Der Geist des Antichrists
Eine interessante Sache bei diesem Antichristen ist, dass die Bibel sagt,
dass er sich in den Tempel Gottes setzen wird, und obwohl oft gesagt wurde,
dass sich dieser Tempel Gottes auf den St. Petersdom im Vatikan bezieht,
erkennen diejenigen, die die Bibel studieren, dass der St. Petersdom nicht der
Tempel Gottes ist, sondern vielmehr ein heidnischer Tempel, und dass der
Tempel Gottes sich vielmehr auf die christliche Gemeinde bezieht. (Siehe
Epheser 2,19-22)
Aus dem Inneren der christlichen Gemeinde würde eine Institution oder
Dynastie aufkommen, die sich zwar „christlich“ nennt, die jedoch im Wider-
spruch zu den fundamentalen Prinzipien des Christentums steht. Da wir jetzt
das Fundament gelegt haben, gehen wir ein wenig weiter.
Gehen wir zu 1.Johannes 2 und lesen dort die Verse 18 und 19
antichrist(1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.0 KB

So und wenn Du noch nicht überzeugt bist, dann schau Dir diese beiden Videos an, bei der bekennende Moslems anhand der Bibel die Trinität widerlegen. Klar fehlt ihnen noch der letzte Schritt hin zu Yahshua wie in Joh. 20,31 geschrieben steht: "Diese (Zeichen) aber sind geschrieben, damit ihr glaubt, daß Jesus der Christus, der Sohn Gottes ist, und damit ihr durch den Glauben Leben habt in seinem Namen. (der Sohn, der der einzige vom Vater gezeugte oder aus ihm hervorgekommene ist, während wir erst durch die Wiedergeburt (Joh. 3) von oben her gezeugt werden, weil wir vorher zwar schon körperlich lebendig, aber geistig tot waren. Und wie Adam von Yahweh geschaffen wurde und wir durch körperliche Zeugung ins Leben gerufen worden sind, so ist der wahre Sohn Gottes Yahshua nicht geschaffen, sondern aus dem Vater hervorgekommen vor ewiger Zeit, aber trotzdem mit einem Anfang. Das ist der Unterschied zur Trinitätslehre und auch zum Islam, der das trotz Schriftzeugnis nicht anerkennt. Aber nicht weit davon entfernt ist.) Interessant ist wie klar und logisch sie denken und wie selbst sie wissen, das man Bibelstellen nicht aus dem Kontext reißen darf. Ps 94,8 Nehmt doch Verstand an, ihr Unvernünftigen unter dem Volk! Ihr Toren, wann wollt ihr einsichtig werden?

 Glaubst Du an die Existenz Satans?

Weißt Du wer er eigentlich war und immer noch ist?

Wenn nicht, dann schau Dir mal dieses Video an und mache Dir Deine Gedanken. Aber Vorsicht!! auch C. Kramp glaubt an die Trinität. Das beschreibt er in Min. 46 in dem er behauptet, Gott selber, stellt sich hin und nimmt die Strafe der Sünde auf sich. Hier wird nicht mehr zwischen Gott dem Vater und dem Sohn Gottes unterschieden. Sondern Gott Vater und Gott Sohn sind beide Gott. Und wenn Jesus Gott wäre, wie kann er dann auf Golgatha gestorben sein, wenn doch Gott unsterblich ist? Und spätestens bei diesen Fragen kommen Trinitarier in philosophieren, weil sie keine biblischen Argumente mehr haben, was denn daraus resultiert, wenn Jesus wirklich Gott wäre. Das vernichtet den Erlösungsplan und macht ihn dann zu einem Schauspiel bzw. Theater dieser angeblichen drei Götterpersönlichkeiten.

Aber ansonsten beschreibt C. Kramp sehr prägnant und deutlich den Kampf im Himmel und wie er sich hier auf Erden unter Satans Herrschaft fortgesetzt hat. Deswegen stell ich ihn auch hierhin.Nur bedingt Empfehlenswert! 

 Die Fälschung des Auferstehungstages

https://sabbatlicht.jimdo.com

November 2017

Aktuell November 2016 !!

Neue Videos auf Startseite!!

Januar 2017 / Dezember / November / Oktober / 2016 neue pdf`s!!
neue Dokumente zum Thema:

Kann das Wort Sabbat jemals Woche heißen?

-------------------------------

Wer oder was ist Melchisedek?

------------------------------- 

Wer ist was oder wer in der Offenbarung?

-------------------------------

Wer ist das Wort in Joh. 1,1 und wer ist Gott?

-------------------------------------

Wer musste für mich sterben, Mensch oder Gott?

--------------------------------

Zeitpunkt der 3 Tage und 3 Nächte im Herzen der Erde aufgedeckt!

Neu März 2016

Neu!! Januar 2016

Was geschah mit den zerbrochenen Tafeln? Warum gibt es 2 verschiedene Formulier- ungen des 4. Gebots? Eine Betrachtung, ob wir des Sabbat gedenken oder ihn eher doch bewahren sollen.... Für wen gilt was?


  Mitte Februar 2016

neue Rubrik    

Die wunderbare Welt

des Sabbats !!    

wurde aufgrund neuer Erkenntnisse überarbeitet - beide Doku sind schon fertig!!

Anfang November 2015

neue Wortstudien in der Rubrik persönliche Bibelstudien zum Thema Taufe, Wiedergeburt, etc.